Sonntag, 9. Juni 2013

Larry Ferlazzo und seine My Best of Serie

Wer auf der Suche nach Anregungen und Ideen für den Unterricht ist, ist bei Larry Ferlazzo hervorragend aufgehoben. Der amerikanische Lehrer hat eine Liste mit über 400 "Best-of"-Sammlungen zusammengestellt, die von einfachen Toolsammlungen, über Ressourcen bis hin zu Spielen und Übungen reichen. Dabei kommen nicht nur Englisch-Lehrende auf ihre Kosten. Es gibt zum Beispiel thematische Seiten (alles, was man über Bob Marley, den Mount Everest, die Maya usw. wissen sollte), eine Liste möglicher Suchmaschinen, Materialien für unterschiedliche Fächer usw.

Als ein Beispiel sei hier ein Programm der New York Times genannt, mit dessen Hilfe abstrakte Kunst produziert werden kann: You made that. Die URL des entstandenen Werks kann geteilt werden, eine Registrierung ist für das Verwenden nicht notwendig.

Aber Achtung: Wer sich diese Seite ansieht, kann dort mehrere Stunden verharren, ohne es zu merken ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen